10 Dinge, die man über Long Distance Running wissen sollte

Wir alle erinnern uns an diese schrecklichen Erfahrungen beim Laufen im Sportunterricht, aber vergiss nicht, dass du aus diesen Tagen gewachsen bist und jetzt eine andere Person bist (mit einer neuen und frischen Denkweise). Langstreckenlauf ist etwas, das es wert ist, erlebt zu werden, und jetzt ist Ihre Chance, die Reise zu beginnen!

2. Nimm es wie es kommt.

Es sollte keine Eile geben, wenn es darum geht, ein Langstreckenläufer zu werden. Beginne mit dem, was sich für dich am besten anfühlt. Beginnen Sie mit ein oder zwei Meilen, dann drücken Sie jede Woche eine weitere Meile (Sie könnten sich überraschen)!

3. Lernen Sie es zu genießen.

Running neigt dazu, eine negative Konnotation zu haben, aber ich kann sagen, dass es kein besseres Gefühl gibt, als diesen Halbmarathon zu beenden, diesen persönlichen Rekord zu brechen oder die längste Strecke zu laufen.

4. Nenne es nicht nach dem ersten Tag.

Viele Leute, die ins Rennen gehen, haben miserable erste Erfahrungen und konnten nicht sehen, dass sie es jemals wirklich genossen haben. Laufen ist wie alles andere, was es wert ist – es braucht Zeit, harte Arbeit und viel Schweiß! Ihr Körper muss sich an diesen neuen Lebensstil gewöhnen und das passiert nicht beim ersten Mal.

5. Es ist alles mental.

Etwas, das ich nicht genug betonen kann. Es ist von größter Bedeutung, dass Sie Ihr Gehirn mit einem positiven Lauf ansteuern. Ich denke immer an das Sprichwort „Wenn du drei Meilen laufen kannst, als du jede Entfernung zurücklegen kannst“ (was ich für wahr halte). Wenn dein Körper dir sagt, dass du es nicht kannst, lügt es – du kannst es tun.

Die meisten Läufer können zustimmen, dass egal wie groß die Form ist, die die ersten fünf Minuten eines Laufs dazu neigen, der schlimmste Teil davon zu sein. Dein Körper erwärmt sich immer noch, du bestimmst dein Tempo und denkst darüber nach, dich umzudrehen und zurück in dein Bett zu rennen. Wenn Sie die ersten fünf Minuten durchstehen, werden Sie sehen, wie viel besser Sie fühlen, nachdem Sie es ausgestreckt haben.

7. Routinenroutine.

Routinen sind hart, weil wir ständig unterwegs sind. Wir sind beschäftigt mit Jobs, Schule, Hausaufgaben, Freunden und die Liste geht weiter. Aber nehmen Sie sich einen Moment Zeit und denken Sie an all die Zeit, die wir in den sozialen Medien verbringen. Es ist ein großer Zeitvertreib. Zum Beispiel könnten Sie Ihren Lauf in der Zeit abgeschlossen haben, die Sie auf Facebook verbracht haben, um die Tante Ihres Cousins, besten Freundes, zu verfolgen. Nur wissen, dass wenn Sie mit einer angepassten Routine Schritt halten, Sie den Lauf mehr genießen werden.

8. Setze ein Ziel!

Alles ist besser mit Motivation und wenn Sie etwas haben, für das Sie arbeiten, werden Sie eher daran arbeiten. Verwenden Sie diesen lokalen 5k oder Halbmarathon als Ihr Ziel. Wenn das nicht genug ist, um Sie motiviert zu halten, denken Sie an all die niedlichen Bilder, die Sie vom Rennen posten können, oder an das unglaubliche Metall, das Sie verdienen, oder an die Tatsache, dass Sie 75 Dollar dafür bezahlt haben und nicht lassen können das geht verloren!

9. Verwenden Sie die RunKeeper App.

Dies ist bei weitem meine Lieblings-App zum Laufen. Es protokolliert nicht nur jeden einzelnen Lauf, sondern hält Sie während Ihres Laufs auf dem Laufenden. Sie können die Einstellungen sogar nach Ihren Wünschen anpassen. Es ermöglicht Ihnen auch, sich mit Freunden zu verbinden, Ziele zu setzen und aufzuzeichnen, wie sich Ihr Lauf anfühlt! Verknüpfen Sie Ihre Social-Media-Konten und teilen Sie Ihren persönlichen Datensatz, den Sie hatten.

10. Sei stolz auf dich!

Laufen ist nicht einfach und die meisten Leute nennen uns Läufer verrückt. Du wirst wissen, dass du diese süße Gelassenheit gefunden hast, wenn du an einem kalten Montagmorgen um 6 Uhr morgens in eine friedliche Zeit gehst, in der die Erde noch schläft, und du eine Welt für dich hast (dann weißt du, dass du eine bist) Läufer). Laufen ist nicht etwas, was viele Leute zu oft tun, also sei unüblich, prüfe die Chancen und vertraue auf dich selbst.

 

 

 

 

 

 

Check Also

Wie man Gewicht verliert, ohne Kalorien zu zählen

Mühelose Fettabbau Tipps, um Ihnen zu helfen, Gewicht schnell zu verlieren   Ob es ein …

Schreibe einen Kommentar